Vergleichen Unternehmen

Ein attraktives Gehalt ist vergleichbar zu dem, was die Arbeiter bei der gleichen Firma zu tun. Dies wird nach einheitlichen Kriterien, wie zum Beispiel Dienstalter im Unternehmen, Performance-Metriken wie Umsatz und Verantwortung in der Gesellschaft gemessen. Ein wettbewerbsfähiges Gehalt auch andere Arten von Anreizen wie Bonuszahlungen und erfolgsabhängige Provisionen, wenn andere Mitarbeiter, die ähnliche Arbeit in diese Unternehmen zu erhalten.

Lebenshaltungskosten

Die Lebenshaltungskosten Anpassungen betreffen die Berechnung wettbewerbsfähige Gehälter. Ländliche Gebiete kosten oft viel weniger als oder vermieten Eigenschaften in mehr Städten oder Stadtteilen und Gehälter spiegeln dies wider. Große Arbeitgeber wie die Bundesregierung auf, ihre Gehaltstabelle auf der Grundlage von der Stelle, wo ein Arbeitnehmer zugeordnet einzustellen. Die Lebenshaltungskosten wird auch durch Regelungen wie das Einkommen der Staats-und Vermögenssteuern, sowie die Kosten für Klimaanlage und Heizung, die erheblich sein können betroffen.

Verwandte Branchen 

Kosten der Arbeitnehmer in verwandten Branchen ist auch ein Faktor. Einige Arbeiter, wie Sales-Experten oder Manager, wissen, dass sie eine Reihe von allgemeinen Fähigkeiten, die nützlich für viele Unternehmen ist. Das Ansehen eines Sektors auch Kompensationseffekte. Die Arbeit als Forscher an einer Universität können weniger als ein Job in der verarbeitenden Industrie. Non-Profit-Organisationen zahlen Arbeitnehmer weniger Geld als die Angestellten geben sich Vorteile, um einen Unterschied in der Welt machen. Laut der University of California-Santa Barbara, zahlen Strukturen beruht auf dem Markt, die Gehälter zu vergleichen, um mit ähnlichen Funktionen in anderen Unternehmen zu arbeiten.

Geleistete Arbeitsstunden

Ein Mitarbeiter wird durch die Woche statt nach Stunden bezahlt. Angestellte Arbeitsplätze gehören in der Regel eine größere Flexibilität für diesen Entwurf, einschließlich der erforderlichen Stunden pro Woche. Einige Manager angestellte Arbeitsplätze erwarten, dass ihre Arbeiter zu 100 Stunden pro Woche arbeiten, erwarten, dass andere 40 Stunden oder weniger. Die geleisteten Arbeitsstunden beeinflussen wettbewerbsfähiges Gehalt, wie ein wöchentlicher Lohn höher als ein Unternehmen kann weniger Gewinn pro Stunde liefern, wenn Manager ein Arbeitnehmer mehr Stunden arbeiten erwarten.

Obligatorische Schulung

Obligatorische Schulung Anforderungen beeinflussen ein attraktives Gehalt. Viele Berufe erfordern auch die berufliche Bildung, die den Arbeitnehmer erfordert, zusätzliche Kurse zu nehmen jedes Jahr zu bleiben qualifizierte sich für ihre Arbeit. Wenn ein Unternehmen bietet Schulungen für Geld, die Mitarbeiter müssen nicht für die Kurse zahlen, so ist dies Teil einer wettbewerbsfähigen Gehalt.