Bildung

Parken Sie das Fahrzeug, das Sie aus dem Boden heben sind auf einer flachen, harten Oberfläche. Jacks sind praktisch nutzlos in weichem Boden und weil sie Räder haben, können sie das Risiko von Bewegungen beim Anheben des Fahrzeugs, was sehr gefährlich ist laufen. Wenn Sie an einer Steigung sind, sicher sein, einen Ziegelstein oder Keil verwenden, um es mehr bewegen lässt.

Überprüfen Sie die Räder Ihres Einnahme bevor Sie beginnen. Stellen Sie sicher, dass alle Steine ​​oder Schmutz unter den Bereich um die Verschiebung beim Heben zu verhindern.



Mit WD-40 oder ein anderes Schmiermittel auf das Blockieren der Räder zu verhindern. Wenn die Buchse ist schwer zu bewegen, kann die richtige Platzierung in Ihrem Fahrzeug äußerst schwierig sein, je nachdem wie schwer die Aufnahme. Größere Fahrzeuge erfordern große Buchsen, die wiederum mehr wiegen, und ohne die Verwendung von Rädern schwer unter das Fahrzeug zu bewegen.

Bewegen Sie den Wagenheber an Ort und Stelle. Wenden Sie Ihr Fahrzeug in der Bedienungsanleitung für Hubpositionen genehmigt. Die meisten Autos können auf dem äußeren Rahmen, oder die dünne Lippe um den Boden Ihres Autos abgefangen werden. Stellen Sie den Wagenheber so, dass die Seite, wo der Metallstab eingeführt und dass die Seite, die Maschine anheben wird direkt unterhalb der Abstützposition genehmigt positioniert konfrontiert ist.