Bildung

Positionieren Sie das vordere Ende der Saab 9000 auf Rampen, um die Unterseite des Fahrzeugs zugreifen. Setzen Sie ein 3-Liter-Eimer unter dem Kühler unteren Schlauch. Entfernen Sie die Klammer hält den Schlauch an den Heizkörper mit einem Schraubendreher und ziehen Sie den Schlauch vom Eingang des Heizkörpers. Lassen Sie die gesamte Flüssigkeit in den Eimer entleeren. Schieben Sie den Schlauch an den Einlass-und fixieren das Rohr mit der Klemme.

Verfolgen Sie die oberen Kühlerschlauch an der Stelle, wo sie mit dem oberen Teil des Motors. Der Schlauch ist mit dem Thermostat. Entfernen Sie die Klammer, die den Schlauch hält über den Fall mit einem Schraubendreher. Schieben Sie das Rohr in der Mitte.



Trennen Sie die Verdrahtung, die das Regelventil verbindet Minimum für das elektrische System durch Entfernen der Schrauben von 10 mm Schrauben, mit denen die Halterung zu sichern, um den Körper des Thermostaten. Entfernen Sie die Schraube von 4 mm, die den Druckregler des Kraftstoffs am Thermostat enthält. Je nach Jahr des Fahrzeugs Sie haben, können verschiedene andere Accessoires mit dem Thermostat verbunden werden. Entfernen sie.

Entfernen Sie die zwei 12 mm Schrauben, die den Thermostat halten, um den Motor. Ziehen Sie das Gehäuse, sich loszureißen von der Kontaktfläche des Motors. Heben Sie den alten Thermostat aus dem Loch in der Maschine mit einem Schraubendreher.

Reinigen Sie die Kontaktflächen des Thermostaten und den Motor mit einer Drahtbürste und einem Handtuch, um alle alten Dichtung entfernen.

Legen Sie den neuen Thermostat in das Loch in der Dichtung Thermostat. Das Ende der Thermostat auf der Feder geht in die erste Dichtung. Der Thermostat in dem Loch in der Maschine mit dem Ende der Feder im Inneren des Motors.

Stellen Sie den Thermostat auf den Motor und befestigen Sie sie mit den Schrauben von 12 mm. Wenn die alten Schrauben wurden korrodierte oder oben abgerundet, ersetzen Sie sie durch neue.

Bringen Sie das Zubehör für die Thermostat Gehäuse mit den originalen Schrauben. Wenn die Bolzen korrodiert oder oben abgerundet, verwenden neue.

Ersetzen Sie den Kühler Schlauch mit dem alten Terminal.

Lösen Sie das Entlüftungsventil während halten Sie die Überwurfmutter oben auf dem Thermostatgehäuse mit einem 11 mm. Drehen Sie das Ventil offen mit einem zweiten Schlüssel 11 mm. Lassen Sie eine 50/50 Mischung aus flüssigem Heizkörper und destilliertes Wasser in den Kühler. Schließen Sie das Entlüftungsventil am Thermostat Gehäuse.